Aktuelle Veranstaltungen

Bitte informieren Sie sich tagaktuell über die Corona-Regeln des jeweiligen Veranstalters.
Haus des Buches

7. Oktober

Donnerstag, 19.30 Uhr | Literaturhaus Leipzig

Buchpremiere mit Bernd-Lutz Lange. Der Kabarettist und Autor stellt sein neues Buch »Freie Spitzen« vor.

Besuchen Sie für weitere Informationen die Seite des Literaturhauses.

Eintritt: 8,00 Euro (5,00 Euro ermäßigt)
Anmeldung unter 0341/30851086 oder tickets@literaturhaus-leipzig.de. Teilnahme nur mit Corona-Impf- oder Genesungsnachweis möglich.
Bitte beachten Sie die Hinweise zu den aktuell geltenden Hygienemaßnahmen.


Haus des Buches

12. Oktober

Dienstag, 19.30 Uhr | Literaturhaus Leipzig

Jo Lendle, engagierter Verleger bei den Hanser Literaturverlagen, kommt glücklicherweise trotzdem immer wieder selbst zum Schreiben. »Eine Art Familie« heißt sein neuer Roman.

Besuchen Sie für weitere Informationen die Seite des Literaturhauses.

Eintritt: 5,00 Euro (3,00 Euro ermäßigt)
Anmeldung unter 0341/30851086 oder tickets@literaturhaus-leipzig.de. Teilnahme nur mit Corona-Impf- oder Genesungsnachweis möglich.
Bitte beachten Sie die Hinweise zu den aktuell geltenden Hygienemaßnahmen.


Haus des Buches

15. Oktober

Freitag, 19.30 Uhr | Literaturhaus Leipzig

Die französische Autorin Fatima Daas stellt ihren Debut-Roman »Die jüngste Tochter« vor.

Eine Gemeinschaftsveranstaltung der Institut français Leipzig und des »Die Fähre« e.V.

Besuchen Sie für weitere Informationen die Seite des Literaturhauses.

Eintritt: 5,00 Euro (3,00 Euro ermäßigt)
Anmeldung unter 0341/30851086 oder tickets@literaturhaus-leipzig.de. Teilnahme nur mit Corona-Impf- oder Genesungsnachweis möglich.
Bitte beachten Sie die Hinweise zu den aktuell geltenden Hygienemaßnahmen.


Haus des Buches

18. Oktober

Montag, 19.30 Uhr | Literaturhaus Leipzig

Die jüngst erschienenen »Werke in vier Bänden« von Thomas Kling, ediert und herausgegeben von Frieder von Ammon und Marcel Beyer!
Thomas Thieme liest Gedichte und Prosa.

Besuchen Sie für weitere Informationen die Seite des Literaturhauses.

Eintritt: 8,00 Euro (5,00 Euro ermäßigt)
Anmeldung unter 0341/30851086 oder tickets@literaturhaus-leipzig.de. Teilnahme nur mit Corona-Impf- oder Genesungsnachweis möglich.
Bitte beachten Sie die Hinweise zu den aktuell geltenden Hygienemaßnahmen.


21. Oktober

Donnerstag, 19.00 Uhr | Stadtbibliothek Leipzig – Oberlichtsaal

Prof. Dr. Gerd Schwerhoff lehrt Geschichte der Frühen Neuzeit an der TU Dresden. Unter der Überschrift »Verfluchte Götter« spricht er über die Geschichte der Blasphemie.

Besuchen Sie für weitere Informationen die Seite der Stadtbibliothek.

Eintritt frei
Eine Anmeldung ist erforderlich. Möglich auf der Seite der Katholischen Akademie.


Haus des Buches

21. Oktober

Donnerstag, 19.30 Uhr | Literaturhaus Leipzig

»Wann es beginnt… Racial Diversity im Kinder- und Jugendbuch«: Schwarze Blicke auf Selbst, Gesellschaft und Welt. Mit Élodie Malanda und Sarah Bergh.

Besuchen Sie für weitere Informationen die Seite der Literaturhauses.

Eintritt: 5,00 Euro (3,00 Euro ermäßigt)
Anmeldung unter 0341/30851086 oder tickets@literaturhaus-leipzig.de. Teilnahme nur mit Corona-Impf- oder Genesungsnachweis möglich.
Bitte beachten Sie die Hinweise zu den aktuell geltenden Hygienemaßnahmen.


Haus des Buches

27. Oktober

Mittwoch, 19.30 Uhr | Literaturhaus Leipzig

Helga Schubert erzählt »Vom Aufstehen«. Die Autorin im Gespräch mit Katrin Schumacher. Eine Veranstaltung im Rahmen des Leipziger Literarischen Herbstes.

Besuchen Sie für weitere Informationen die Seite der Literaturhauses.

Eintritt: 7,00 Euro (5,00 Euro ermäßigt)
Anmeldung unter 0341/30851086 oder tickets@literaturhaus-leipzig.de (ab 13.10.). Teilnahme nur mit Corona-Impf- oder Genesungsnachweis möglich.
Bitte beachten Sie die Hinweise zu den aktuell geltenden Hygienemaßnahmen.


Haus des Buches

28. Oktober

Donnerstag, 19.30 Uhr | Literaturhaus Leipzig

Angelika Klüssendorf liest aus ihrem neuen Buch »Vierunddreißigster September«. Die Autorin im Gespräch mit Alexander Suckel. Eine Veranstaltung im Rahmen des Leipziger Literarischen Herbstes.

Besuchen Sie für weitere Informationen die Seite der Literaturhauses.

Eintritt: 7,00 Euro (5,00 Euro ermäßigt)
Anmeldung unter 0341/30851086 oder tickets@literaturhaus-leipzig.de (ab 13.10.). Teilnahme nur mit Corona-Impf- oder Genesungsnachweis möglich.
Bitte beachten Sie die Hinweise zu den aktuell geltenden Hygienemaßnahmen.